Willkommen

Navigation


 
Antwort Themen-Optionen
Alt 20.03.11, 22:26   #1 (Permalink)
Benutzerbild von norrise
Mitglied seit: Jul 2009
Beiträge: 96
norrise ist offline
norrise
Member
 
Newsleecher | Usenet sicher?

Sieht nich so aus, als würden hier viele aus dem usenet/newseecher laden, meine frage ist, ob man hiermit sicher laden kann, wie es mit dem zustand der dateien aussieht und ob da auch schonmal viren, trojaner, etc. vorkommen können, ob der download zurückverfolgt werden kann, und ob man rechtliche probleme, wie groß die warscheinlichkeit ist "erwischt" zu werden, was denn der unterschied zwischen usenet und usenext ist. Wäre nett, wenn ihr mir diese fragen beantworten könntet

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Alt 20.03.11, 22:42   #2 (Permalink) Top
Benutzerbild von JamieBlond
Mitglied seit: Nov 2010
Beiträge: 605
JamieBlond ist offline
JamieBlond
Banned
 
Newsleecher | Usenet sicher?

Ganz egal wo du illegales Material herunter lädst oder etwas hoch lädst. Du verletzt die Urheberrechte.

Binaries Newsgroups = Usenet

Usenext = ein Zugangsprovider.

Ohne Provider bekommst du kein Zugriff auf die Binaries Newsgroups.

Im ganzen kannst du es sehen als ob du von einen One Klick Hoster lädst. Auch hier kannst du verseuchtes Material laden oder das mal Dateien defekt sind.

Das mal ganz grob geschrieben. Mehr und die Feinheiten des Usenet kannst du aus dem richtigen Bereich entnehmen.

Mit Zitat antworten Beitrag melden
Danke
2 Benutzer
   
Alt 21.03.11, 10:14   #3 (Permalink) Top
Benutzerbild von Wassersäufer
Mitglied seit: Aug 2010
Beiträge: 103
Wassersäufer ist offline
Wassersäufer
Member
 
Newsleecher | Usenet sicher?

Das Usenet ist quasi eine ältere Version des Internets. Infos gibts auch bei Wiki.

Usenext ist ein Provider unter vielen, aber der größte deutsche und auch mit der einfachsten Software. Es gibt eine 256-SSL-Verschlüsselung, sprich du bist zu 99% anonym unterwegs. Hab zumindest noch nicht davon gehört dass da jemand abgemacht worden wäre. Kann mir ehrlich gesagt auch nicht vorstellen wir das funktionieren soll.

Vor Viren und Trojaner bist du deshalb aber natürlich trotzdem nicht sicher. Meistens gibts zu diesen Files schon Kommentare, aber man sollte trotzdem sicherheitshalber jede runtergeladene Datei scannen.

 

Ich trinke, also bin ich.
Mit Zitat antworten Beitrag melden
Danke
5 Benutzer
   
Alt 29.04.11, 09:48   #4 (Permalink) Top
Benutzerbild von darkside40
Mitglied seit: Sep 2008
Beiträge: 110
darkside40 ist offline
darkside40
Member
 
Newsleecher | Usenet sicher?

Dank SSL Verschlüsselung (die sollte man immer benutzen) kann ein ISP zumindest schon mal nicht sehen was du herunterlädst, das kann eigentlich nur dein Usenet Provider über wachen und die rühmen sich ja damit nicht zu loggen (wie hoch da der Wahrheitsgehalt ist sei mal dahin gestellt).

Ich hatte bis jetzt keine Probleme mit Viren und Trojanern, ich such mir die Sachen eigentlich auch immer auf Usenet Boards.

Zustand der Dateien siehste eigentlich schon immer beim herunterladen der NZB Dateien auf der NZB suchmaschine, da kannste halt sehen ob parts schon offline sind oder noch alles vorhanden ist.

Und wenn du nen Usenet Provider suchst, nimm bitte was anderes als Usenext, es gibt sehr viele sehr gute Provider die auch noch günstiger sind.
Ne übersicht findest du z.B. hier Usenet-Provider.eu - Usenet-Provider.eu

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Alt 01.05.11, 10:40   #5 (Permalink) Top
Benutzerbild von Wassersäufer
Mitglied seit: Aug 2010
Beiträge: 103
Wassersäufer ist offline
Wassersäufer
Member
 
Newsleecher | Usenet sicher?

Zitat:
Zitat von darkside40 Beitrag anzeigen
Und wenn du nen Usenet Provider suchst, nimm bitte was anderes als Usenext, es gibt sehr viele sehr gute Provider die auch noch günstiger sind.
[/url]
Ich sag immer lieber ein BMW als ein Skoda Usenext ist teurer als andere, aber dafür ist die Software auch einfach besser.

 

Ich trinke, also bin ich.
Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Alt 01.05.11, 12:58   #6 (Permalink) Top
Benutzerbild von darkside40
Mitglied seit: Sep 2008
Beiträge: 110
darkside40 ist offline
darkside40
Member
 
Newsleecher | Usenet sicher?

Kann ich dir nicht sagen, nutze Sabnzbd+.
Das läuft auf jeder Plattform, ist kostenlos und ich muss mich nicht an einen überteuerten Usenet Provider binden.

Mit Zitat antworten Beitrag melden
Danke
1 Benutzer
   
Alt 02.05.11, 09:24   #7 (Permalink) Top
Benutzerbild von Wassersäufer
Mitglied seit: Aug 2010
Beiträge: 103
Wassersäufer ist offline
Wassersäufer
Member
 
Newsleecher | Usenet sicher?

naja ich hab inzwischen schon einige Provider durch, bin aber letzten Endes doch immer wieder bei Usenext gelandet...

 

Ich trinke, also bin ich.
Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Alt 26.07.11, 19:57   #8 (Permalink) Top
Benutzerbild von ThaGambler
Mitglied seit: Jun 2010
Beiträge: 30
ThaGambler ist offline
ThaGambler
Member
 
Newsleecher | Usenet sicher?

Zitat:
Zitat von Wassersäufer Beitrag anzeigen
naja ich hab inzwischen schon einige Provider durch, bin aber letzten Endes doch immer wieder bei Usenext gelandet...
Ist doch viel zu teuer, gibt doch zig Anbieter die günstiger sind Für ca. 7-8 € bekommt man nen Flatrateaccount.


War noch nie Kunde bei Usenext, von daher kann ich nix zu der Software sagen. Aber nur wegen einer Software soviel Geld auszugeben, ich weiss nicht.

Ich finde die Sachen auch so.

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Alt 27.07.11, 16:08   #9 (Permalink) Top
Benutzerbild von webskipper
Mitglied seit: Mar 2009
Beiträge: 894
webskipper ist offline
webskipper
Member
 
Newsleecher | Usenet sicher?

Oh mann, hab gestern zum ersten mal ein Release per Usenet runtergeladen und das iso file gemountet, Setup ausgeführt und BAMMMMM - Trojaner wollte sich einnisten.

Was für ein Scheiss, auf sowas kann man echt verzichten.

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Alt 27.07.11, 18:27   #10 (Permalink) Top
Benutzerbild von darkside40
Mitglied seit: Sep 2008
Beiträge: 110
darkside40 ist offline
darkside40
Member
 
Newsleecher | Usenet sicher?

Deswegen sollte man sich das ganze auch nur aus guten Quellen besorgen und sich nicht gleich die erste NZB schnappen die man kriegen kann.
Ganz abgesehen davon das manche AV Programme bei Cracks etc. auch gerne mal ne generische Fehlermeldung rausgeben.

Ich nutze Usenet schon ne ganze Zeit und hatte bishher gar keine Probleme.

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Alt 28.07.11, 15:41   #11 (Permalink) Top
Benutzerbild von webskipper
Mitglied seit: Mar 2009
Beiträge: 894
webskipper ist offline
webskipper
Member
 
Newsleecher | Usenet sicher?

War definitiv so, dass der Trojaner ins Setup Programm eingebaut wurde.

Kennst du gute Quellen oder worauf sollte man achten ? Bei Börse werden ja meines Wissens nach keine NBZ angeboten. Habe das File über eine Usenet Suchmaschine runtergeladen.

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Alt 28.07.11, 16:04   #12 (Permalink) Top
Benutzerbild von Scunkaneli
Mitglied seit: May 2009
Beiträge: 7.939
Scunkaneli ist offline
Scunkaneli
Member
 
Newsleecher | Usenet sicher?

nzbmatrix.com, binsearch.info (advance search!)

Gesunder Menschenverstand ist aber Vorraussetzung

 

Bleibe deinem Grundsatz treu, rauchen, saufen, arbeitsscheu!
Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Alt 28.07.11, 18:35   #13 (Permalink) Top
Benutzerbild von webskipper
Mitglied seit: Mar 2009
Beiträge: 894
webskipper ist offline
webskipper
Member
 
Newsleecher | Usenet sicher?

nzbmatrix.com:
Zitat:
Sorry, this nzb is over your 20 days retention, please upgrade to a VIP account to view releases up to 1200 days old. If you are already a VIP its possible this NZB has been deleted for the index.
Kostet natürlich Geld. Diese mafiösen Strukturen gehen mir langsam auf den Sack.

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Alt 29.04.12, 01:43   #14 (Permalink) Top
Benutzerbild von neils216
Mitglied seit: Jan 2011
Beiträge: 70
neils216 ist offline
neils216
Exqquut4b73
 
Newsleecher | Usenet sicher?

Also zur Sicherheit kann ich nicht viel sagen, aber es kam bei mir schon zwei mal vor, dass es fake Dateien sind und du auf die und die Seiten gehen sollst und ein Survey ausfüllen sollst. Ich denke, wenn du ein gutes Forum hast, wird das nicht passieren. Ich muss dabei sagen, dass ich nur ca. 5 mal was aus den UN geladen habe

 

Wenn die Leute Häuser so bauen würden, wie wir Programme schreiben, würde der erstbeste Specht unsere Zivilisation zerhacken.
Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Alt 30.04.12, 18:10   #15 (Permalink) Top
Benutzerbild von Dr.John
Mitglied seit: Jan 2010
Beiträge: 53
Dr.John ist offline
Dr.John
Member
 
Newsleecher | Usenet sicher?

Meiner Meinung nach ist das Usenet nicht nur einfacher, sondern auch sicherer als OCH.
Mit den richtigen Quellen (Foren, Suchmaschinen) kommst du irsinnig leicht an das Gesuchte. Geht deutlich schneller als OCH.

Mal der Unterschied:
OCH:
Boerse --> suchen --> richtiges Release auswählen --> passenden Post (bei dem die Links on sind) finden -->passenden Hoster auswählen --> entweder direkt per CnL oder davor noch ein Passwort/Captcha eingeben, Download im jD starten

Usenet:
Suchmaschine aufrufen --> Release auswählen --> "get nzb" drücken

Gibt aber noch andere Möglichkeiten (Foren bzw. Index-Seiten wie nzb.to oder kere.ws).
Außerdem kann man Filme und Serien automatisch herunterladen lassen (Couchpota.to und Sickbeard (kere.ws Version) bzw. RSS-Feeds).

Und vergiss UseNeXt.
Gibt viel bessere Anbieter (schau dir die Preise an :O). Usenext ist doch sowieso auch nur ein Reseller, "richtige" Anbieter gibts nicht so viele. Ich empfehle dir Newshosting oder Supernews, vergiss aber nicht die Angebote wahrzunehmen. Bei vielen Usenet-Vergleichen findest du nämlich nette Angebote bei den jeweiligen Anbietern, meistens sparst du dir dann gleich ein paar Euro pro Monat! (Ich zahl 9.99$/Monat)

Achja: Usenext ist sicherlich kein BMW (siehe Retention, Preis und Software), sondern eher der Skoda...Auch wenn viele Anbieter keinen eigenen Client haben sind sie deutlich besser. Und einen guten Client kannst du dir ja kaufen (du sparst dir bei anderen Anbietern so viel, dass 20€ für einen Client problemlos drinnen sein sollten...), auch wenns viele gute schon gratis gibt.

Giganews ist übrigens der Ferrari :P. Supernews ist ein Reseller (bzw. gehört Supernews zu Giganews) und läuft über deren Server, aber ohne VPN, Client und den ganzen Schnickschnack.

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Alt 02.05.12, 21:42   #16 (Permalink) Top
Benutzerbild von hanoschi
Mitglied seit: Jul 2011
Beiträge: 276
hanoschi ist offline
hanoschi
Banned
 
Newsleecher | Usenet sicher?

Ich würde im Usenet ein bisschen vorsichtiger sein.
Habe mir dort schon öfter Viren und Malware eingefangen.

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Alt 17.11.13, 12:56   #17 (Permalink) Top
Benutzerbild von Alfiy
Mitglied seit: Oct 2012
Beiträge: 2
Alfiy ist offline
Alfiy
Member
 
Newsleecher | Usenet sicher?

Hallo ihr lieben ich muss mal was los werden.....
Hier wurde viel über das Usenet geschreiben.... mit Viren- Malware und was es da alles so gibt. stimmt schon. Ich bin seid jahren im Usernet unterwegs..und hab mir mal hier und da mal was eingefangen stimmt auch aber kann nur sagen
das es Sicherer als alles andere ist. wie ZB. Peer to Peer usw.
Ich persönlich hab da nee Flat im monat mir 120 Kb für 5.50 monat..und das ist oky. Und eine SSL-Verschlüsselung, ist Schon mit drinne also sprich ich bin zu 99.9% anonym im Usernet unterwegs.Wenn man das hier so lesen tut...

Die Anderen anbieter bezahlt man ja auch. und dann hat man Voll Speed und muss nicht für 30 Mb 45 min warten bis es entlich runtergeladen wurde.

XS Usenet | Usenet services since 2009XS Usenet hier schon für 2.50 monat:-)

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Alt 08.07.14, 11:37   #18 (Permalink) Top
Benutzerbild von ollum221
Mitglied seit: Oct 2009
Beiträge: 74
ollum221 ist offline
ollum221
Member
 
Newsleecher | Usenet sicher?

Einige kannst du auch testen hir im forum gibs genügent darüber zu lesen einfach mal hier suchen

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Antwort


 


Themen-Optionen



Jetzt registrieren


Registrieren | Moderatoren | Impressum | Nutzungsbedingungen

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:58 Uhr.

All trademarks are the property of their respective owners.
Copyright ©2008 - 2014 BoerseBZ