Willkommen

Navigation


 
Antwort Themen-Optionen
Alt 24.05.13, 16:48   #176 (Permalink)
Benutzerbild von D3FCO1N
Mitglied seit: Jan 2013
Beiträge: 616
D3FCO1N ist offline
D3FCO1N
Member
 
Adobe CS6 - Creative Suite 6 und Einzelprogramme (auch Creative Suite CC)

castello06

Um Premiere zu bekommen nimmt man auch die Suite sofort und für den Rest würde ich auch nur die laden, dann erspart man sich die Frickelei.

Die HOSTS ist noch für ganz andere Sachen gut u.a. Internetseiten die man normalerweise nicht aus Europa erreichen kann ohne ständig umgeleitet zu werden.

 

Don’t argue with idiots because they will drag you down to their level and then beat you with experience. —Greg King
Mit Zitat antworten Beitrag melden
Danke
2 Benutzer
   
Alt 25.05.13, 10:37   #177 (Permalink) Top
Benutzerbild von daneb_hh
Mitglied seit: Aug 2012
Beiträge: 22
daneb_hh ist offline
daneb_hh
Member
 
Adobe CS6 - Creative Suite 6 und Einzelprogramme (auch Creative Suite CC)

Hallo,

kann mir einer sagen, wie ich nach erfolgreicher Installation die permanente Registrierungsaufforderung von Adobe auf einem MAC mit OS 10.8. abstellen kann?

Thx

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Alt 26.05.13, 10:10   #178 (Permalink) Top
Benutzerbild von Honest
Mitglied seit: Sep 2010
Beiträge: 6
Honest ist offline
Honest
Member
 
Adobe CS6 - Creative Suite 6 und Einzelprogramme (auch Creative Suite CC)

Hallo,

Downloads funktionieren noch über diese Seite.

Good luck.

Honest

Mit Zitat antworten Beitrag melden
Danke
1 Benutzer
   
Alt 26.05.13, 17:11   #179 (Permalink) Top
Benutzerbild von Furycologne
Mitglied seit: Jul 2012
Beiträge: 6
Furycologne ist offline
Furycologne
Member
 
Adobe CS6 - Creative Suite 6 und Einzelprogramme (auch Creative Suite CC)

Hallo Zusammen,

Erst einmal an ALLE, die zum Thema Adobe CS6 etc. wirklich viel Hilfe geleistet haben, ein HERZLICHES DANKESCHÖN.

Nach vielen Stunden lesen, auch auf entsprechend weiterführende Links; Seitenweise die Posts in PDF konvertiert (zum besseren lesen) mit dem von hier angebotenen Ad. Acr. XI Ext. ED (funzt 1A) hab ich keine Antwort für ein "Neues" Problem gefunden.

Vorab Info:

Auf dem Laptop (Win7-64Bit) laufen Acrobat, CS6, plus Zusatzprogramme MIT Adobe Appl. Manager UND Adobe Reader ohne Probleme (Anweisungen gem. Threads). - Einzig, wie aber als Problem genannt, beisst sich der Adobe Crack mit dem TuneUp Utilities 2012/2013 Crack. TuneUp wird immer wieder zur "Testversion".

Was aber durch erneute Ausführungen des TuneUp .reg-key behoben wird. - Kein Einfluss auf den Adobe Crack.

So, nach jährlicher Neuinstallation meines PC (ebenfalls Win7-64Bit) habe ich zunächst Photoshop 7 und Acrobat 9 installiert.
Nun ja... Sehr veraltet und bei bestimmten Ausführungen nicht mehr zu gebrauchen. - Also ALLES deinstalliert, ALLES was nur annähernd mit Adobe zu tun hat RESTLOS terminiert. - Mit ORIGINAL TuneUp gereinigt etc. Zusätzlich mit Kaspersky Pure 2.0 alle noch sonstigen Reste ebenfalls terminiert.

Neustart und NOCHMAL selbige Ausführungen.

Den Adobe Reader (NICHT den Acrobat Ext.) allerdings danach wieder installiert, damit die aktuelle Version mit dem IE und Firefox funktioniert (sonst gab es Probleme, weil die ADD-Ons immer wieder veraltet waren).

Danach erst Acrobat XI Ext. installiert-Funktion EINWANDFREI.

Danach dann CS6 VERSUCHT zu installieren, wobei da die Meldung kam (sinngemäß):

"SetUp/Programm kann nicht installiert werden, da ein Problem besteht, Beenden Sie die Installation und starten Sie den Computer neu!"

Gesagt, getan-Gleiches Problem.
Also bei der der Meldung auf "Ignorieren" gegangen und gem. Thread-Anleitung installiert.

Erst mittels "disable_activation.cmd" - KEINE FUNKTION/FREISCHALTUNG!
Dann wieder ALLES deinstalliert (wie o. g. ausgeführt).

Wieder der Versuch einer Installation (vorher wieder Acrobat Ext.)-Selbe Meldung, ignoriert und dann mit Keygen (sprich Core, X-Force)!
KEINE FUNKTION/FREISCHALTUNG...

Ratlosigkeit.....

Als weitere Info:

Windows Firewall aus, Defender deinstalliert, Kaspersky aus und (danach wie im Thread auch genannt) Regeln erstellt etc...

Benutzerkontensteuerung ist eh IMMER aus (Deaktiviert durch TuneUp); Ausführungen OHNE Admin, MIT Admin, JEGLICHE ... wirklich JEGLICHE Alternativen, Optionen, Ausführungen, Installationsarten etc. versucht... NIX, NIX, NIX .....

Komischerweise:
Laptop UND PC sind im Prinzip "Synchron" eingerichtet, dieselben Programme, gleiche Art jeweiliger Installationsarten, sogar selbe Ordner und Pfade...
Auch die selben Cracks, Keygen, Serials etc....

Einziger Unterschied:
Die jeweiligen Dateien, resp. Programme sind auf dem Laptop runtergeladen und dann entweder auf USB-Stick oder Ext. Festplatte kopiert.

Beim kopieren waren zwar Firewall und Kaspersky aktiviert, jedoch Ordner und Unterordner als Ausnahmen mit Regeln ZUGELASSEN! - Windows Firewall und auch Kaspersky haben keine Meldungen gezeigt....

Ob vielleicht beim kopieren etwas entfernt wurde?? - Obwohl ich ALLE Berichte etc. kontrolliert habe, Dateien verglichen habe etc. und nichts gefunden habe, was "geblockt" oder als "gefährlich" entfernt wurde....

Ich habe die aktuelle CS6 Version

http://www.boerse.bz/boerse/sof...ost6579080

noch NICHT installiert, zumal ich da erst noch entsprechend alle Threads genaustens lesen möchte.

Hat IRGENDJEMAND ne Idee, WAS das für ein Problem ist oder was ich für nen Fehler gemacht habe???? - Bisher habe ich über dieses Problem noch nichts gefunden...

Sorry, für dieses laaaange Posting....
Denke mir, je mehr Infos, desto weniger nachfragen..

Vorab schon mal VIELEN DANK für eure Mühe beim lesen...

Ne leeve Jrooß

De Furycologne

... Als Zusatz noch:

Ich habe alle notwendigen Einstellungen gem. Thread vorgenommen, INKLUSIVE beim Adobe Reader die Voreinstellung "Update" verändert!!! - Gleiches NOCHMAL bei ALLEN nur erdenklichen Adobe Programmen (TROTZ .cmd / .dll / Patch / Keygen etc....); auch bei Windows selber im Netzwerkverkehr; Bei TuneUp, Kaspersky etc... KEINE Namensänderung von Dateien, Anwendungen Cracks etc....

Einzig was ich NICHT gemacht habe, ist in der HOST Datei (und schon gar nicht in der Host .txt Datei) die manuelle Eintragung. - Durch Ausführung von .cmd, resp. patchen etc. ist das ja eh überflüssig. - Außerdem hab ich mich mit dem Thema "Host" noch nicht richtig befasst..

Zumal selbst bei einer manuellen Änderung diese erst NACH der Installation (ohne starten, mit starten etc. ) ausgeführt wird... (??!!??!!??) .... Wenn ich richtig gelesen habe...
Vielleicht mal die Möglichkeit VOR Installation die Host datei zu ändern... ????!!!!???? - Oder .cmd auszuführen... ???!!!???


Zwischen-Info:

-- Sämtliche Ordner, Dateien, Hosts, Reg.-Schlüssel mit dem Laptop verglichen (da CS6 ja dort funzt)
-- Kaspersky bis auf den letzten Cluster deinstalliert; Windows Firewall wie gehabt deaktiviert; Defender deinstalliert (bzw. unter Updates deinstalliert)
-- Ausgeblendete Ordner/Dateien anzeigen lassen
-- Sämtliche IE / Mozilla gespeicherten Seiten entfernt;
-- Im MSDOS Modus IP und Einträge nachgeschaut
-- ISO-Datei erstellt (falls es an der Setup.exe Datei liegen sollte)
-- Systemanforderungen mit der Hardware verglichen

Problem besteht nach wie vor; mit sämtlichen CS6 Angeboten, die ich gefunden habe... Im Prinzip sind das ja alle gleiche Versionen, resp. gleiche Keys/Cracks/Patches...

Ob es wirklich daran liegt, dass der Zeitabstand zwischen Installation auf dem Laptop und Pc vom Adobe Reader etwa 1 Monat ist... heißt, dass der aktuelle Adobe Reader auf dem Laptop einen Monat alt ist und ich den ja erst NACH Acrobat und CS6 installiert habe...
Der Reader auf dem PC ist vom 25.05.2013 (aktuallisiert nach etwa 1 Monat), den ich ja dann deinstalliert habe (inkl. ALLER Adobe Dateien/Fragmente etc.)...

Ob Adobe eine neue Art einer "Black List" des Readers beigefügt hat und daher keine Installation mehr möglich ist???
- Nach einigen Threads haben sich ja einige Änderungen bei Adobe ergeben.... -

Vielleicht taucht das Problem ja noch bei Anderen auf oder einer erlangt ja Kenntnis über diese Art "Error" ...
Ich denke mal nicht, dass sich das Problem durch eine komplette System Neu-Installation beheben lässt...

Meine Kenntnisse sind zumindest JETZT erst mal auf "tilt" gesetzt...

Geändert von Furycologne (27.05.13 um 00:35 Uhr). Grund: Beiträge zusammengeführt
Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Alt 28.05.13, 20:41   #180 (Permalink) Top
Benutzerbild von Furycologne
Mitglied seit: Jul 2012
Beiträge: 6
Furycologne ist offline
Furycologne
Member
 
Adobe CS6 - Creative Suite 6 und Einzelprogramme (auch Creative Suite CC)

So, zumindest hab ich VORERST eine MÖGLICHE Ursache des Problems gefunden! - Für den Fall, dass IRGENDWANN dieses Problem nochmal auftaucht... Ich teste die Ursache aber noch auf weiteren Laptops und PCs...

Mögliche Ursache:
-- Hardware; Grafikkarte (hier NVidia GeForce 9500 GT)
-- Treiber "ctaud2k.sys" (Creative SB X-Fi); Nicht WHQL-Zertifiziert
-- OpenAL / OpenGL

Ursachenforschung:
-- Systemvoraussetzungen; Hardware / Software / Treiber
-- Ausführen von "dxdiag" - Feststellung, dass der Treiber "ctaud2k.sys" nicht WHQL-Zertifiziert ist.
-- Weitere Suche führte entsprechend zu OpenAL / OpenGL / C++ / DirectX / NVidia / Creative etc...

Grund / Hintergrund:
1) Einige Grafikkarten, bzw. natürlich die Grafikprozessoren, wurden von NVidia in Zusammenarbeit mit Adobe schon "zertifiziert"; Die Liste ist aber noch nicht vollständig (Stand: 09.04.2013).

2) CS6 benötigt einige Voraussetzungen, die in den NORMALEN Angaben nicht zu finden sind (auch nicht im Handbuch); siehe Link, insbesondere Seite 13:

http://www.adobe.com/content/da...epaper.pdf

3) Weder Treiber noch entsprechend benötigte Software (OpenGL 2.0) sind als Einzel-Download zu finden, zumal der "ctaud2k.sys" Treiber auf angebotenen Download-Seiten mit ÄUSSERSTER VORSICHT zu sehen ist (Die Problematik wurde wohl bei BÖSEN Hackern erkannt und ein Hack unter dieser Datei angeboten).

4) Als Download wird u. a. von Microsoft auf die jeweiligen Hersteller verwiesen (NVidia etc.), weil diese in den Treibern der NEUEREN GraKa OpenGL gepackt haben.


Lösung: KEINE, bzw. lese weiter!


Also auf Deutsch:
-- Entweder neue GraKa oder
-- Anstatt CS6 soweit mit der Version runtergehen, dass diese mit der Hardware kompatibel ist (ich glaub, bei mir wäre das wohl CS1 (MINUS 1 ...) ...

FAKT BISHER:
KEIN FEHLER ODER PROBLEM, was an der Software der hiesigen Anbieter liegt!!!!
- Das wollte ich AUF JEDEN FALL erwähnen!!!!! -


Falls ich weitere Infos habe, teile ich diese mit (sofern der Moderator nit sagt "Um Jottes Willen-Bloß nit" ... )

Ansonsten: Isch gucke hier...
Danke für Eure Aufmerksamkeit...


Ne janz leeve Jrooß us Kölle am Rhing

De Furycologne

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Alt 28.05.13, 22:00   #181 (Permalink) Top
Benutzerbild von Schattenspieler
Mitglied seit: Sep 2008
Beiträge: 5.903
Schattenspieler ist offline
Schattenspieler
★ So schön, schön war die Zeit … ★
 
Adobe CS6 - Creative Suite 6 und Einzelprogramme (auch Creative Suite CC)

Irgendwo bei dem ganzen Text hab ich mehrfach hin- und herlesen müssen, um dein eigentliches Problem zu finden. Du solltest das besser strukturieren (für die Zukunft).
Ich kann dir aber sagen, dass es sicher nicht an der Grafikkarte liegt, denn OpenGL2.x ist deutlich älter als deine Graka (siehe Wikipedia) und die Treiber bringen es von Haus aus mit. (Im Gegensatz zu Direct-X, das den Programmen beiliegt oder von MS geladen wird.)

Ansonsten noch viel Glück bei der Fehlerfindung ...

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Alt 28.05.13, 22:11   #182 (Permalink) Top
Benutzerbild von Furycologne
Mitglied seit: Jul 2012
Beiträge: 6
Furycologne ist offline
Furycologne
Member
 
Adobe CS6 - Creative Suite 6 und Einzelprogramme (auch Creative Suite CC)

... Erst mal Danke für deine Antwort...
Ja, Du hast Recht... Das Problem der Struktur liegt leider in meinen Genen..

Was mein Problem der Installation angeht, hast Du mir zumindest schon mal weitergeholfen...
Komisch ist wirklich, dass bei keinem dieses / mein Problem aufgetreten ist...

Ich gelobige Besserung meiner Struktur (Halt ADS`ler... )

Ne leeve Jrooß

De Furycologne

Geändert von Schattenspieler (28.05.13 um 23:10 Uhr). Grund: (Voll-)Zitat(e) gekürzt oder entfernt
Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Alt 29.05.13, 08:30   #183 (Permalink) Top
Benutzerbild von Hell Mood
Mitglied seit: May 2013
Beiträge: 1
Hell Mood ist offline
Hell Mood
Member
 
Adobe CS6 - Creative Suite 6 und Einzelprogramme (auch Creative Suite CC)

Zitat:
Zitat von daneb_hh Beitrag anzeigen
Hallo,

kann mir einer sagen, wie ich nach erfolgreicher Installation die permanente Registrierungsaufforderung von Adobe auf einem MAC mit OS 10.8. abstellen kann?

Thx
Ich hab dasselbe Problem, hast du schon eine Lösung, hab das funktioniernde System vom macbook pro auf meinen neuen i mac übertragen, jetzt geht die creative suite nicht

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Alt 29.05.13, 14:50   #184 (Permalink) Top
Benutzerbild von hurtlocker
Mitglied seit: Mar 2010
Beiträge: 1
hurtlocker ist offline
hurtlocker
Member
 
Adobe CS6 - Creative Suite 6 und Einzelprogramme (auch Creative Suite CC)

Hallo zusammen,

habe einige Programme aus CS6 (u.A. Premiere, Photoshop) mit der oobelib-Methode erfolgreich aktiviert und das hat auch bislang problemlos geklappt. Seit heute öffnet Premiere (Photoshop auch) mit einer Fehlermeldung, dass die Aktivierung fehlgeschlagen sei. Ein Klick auf "Gibt es Probleme mit der Internetverbindung?" verrät: Der bisherige Anforderungscode ist ungültig. Also neuen generiert und einfach wieder direkt unten in das Antwortfeld kopiert. Das akzeptiert Premiere auch, wenn ich dann aber auf Start klicken möchte, geht das ganze von vorne los. Photoshop lässt mich nicht einmal soweit und nimmt den neuen Anforderungscode gar nicht erst an.

Ich brauche die Programme, insbesondere Premiere, gerade sehr dringend. Hat jemand eine Lösung für das Problem?

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Alt 29.05.13, 15:17   #185 (Permalink) Top
Benutzerbild von Furycologne
Mitglied seit: Jul 2012
Beiträge: 6
Furycologne ist offline
Furycologne
Member
 
Adobe CS6 - Creative Suite 6 und Einzelprogramme (auch Creative Suite CC)

... @hurtlocker

Neben dem o. g. Problem von mir hab auch ich zusätzlich die Fehlermeldung von Dir! - Neben sämtlichen Installationsvarianten bin ich gerade dabei sämtliche angebotenen Keys / Cracks / Patches von Seite 1 hier im Thread auszuprobieren, bzw. zu kombinieren.

Vielleicht versuchst du das auch mal (beachte aber dabei die Deinstallations-Anweisungen von Seite 1).

Bisher scheinen nur wir zwei solche Probleme zu haben....

Ne leeve Jrooß

De Furycologne

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Alt 29.05.13, 16:21   #186 (Permalink) Top
Benutzerbild von castello06
Mitglied seit: Nov 2011
Beiträge: 439
castello06 ist offline
castello06
Member
 
Adobe CS6 - Creative Suite 6 und Einzelprogramme (auch Creative Suite CC)

Die Probleme nach Aktivierung mit irgendwelchen Keygens und Crack häufen sich doch in letzter Zeit - hier scheint Adobe wohl tätig geworden zu sein und schaut genauer hin.
Ich hatte dazumal einige Überlegungen angestellt, wie z.B. benötige ich alle Elemente einer kpl. Kreativ-Suite? Und habe daher nur die beötigten direkt von Adobe geladen mit einer ordentlichen Anmeldung. Updates kommen automatisch über den Applikation Manager über über den ich auch noch weitere Programme laden kann. Es gibt keine Blockierungen in der host-Datei. Alles läuft völlig problemlos und das nur nach der altmodischen Methode aus dem Startpost.

Mit Zitat antworten Beitrag melden
Danke
1 Benutzer
   
Alt 29.05.13, 20:31   #187 (Permalink) Top
Benutzerbild von D3FCO1N
Mitglied seit: Jan 2013
Beiträge: 616
D3FCO1N ist offline
D3FCO1N
Member
 
Adobe CS6 - Creative Suite 6 und Einzelprogramme (auch Creative Suite CC)

castello06

Das Szenario kann ich hier nicht bestätigen und ich habe es nicht nur einmal nach der Anleitung von Seite 1 installiert also muss das Problem ganz woanders liegen.

Und die Leute halten sich bestimmt nicht an die Anleitung komplett sonst würde der Server ja nicht die Serial überprüfen können das geht nur wenn man eine aktive Verbindung hat und das sollte man ja unterbinden während der Offlineaktivierung.

Die Cracks werden jetzt nicht mehr nutzbar sein aber wozu braucht man den Crack, wenn es mit der Serial viel einfacher geht den ein oder anderen Eintrag in der HOSTS hinzufügen ist doch auch nicht schwer.

Und das Szenario welches immer wieder aufkommt mit vielen Einträgen in dieser Liste kommt glaube ich bei keinem vor, da erst um 32.000 Einträge +/- ein paar Einträge vorhanden sein müssen und dann muss das System noch sehr betagt sein was die Ausstattung von RAM angeht.

Ich hatte das mal ausgelotet wie viel möglich sind aber den Wert in der Praxis zu erreichen geht wohl nur mit doppelten Einträgen einher.

 

Don’t argue with idiots because they will drag you down to their level and then beat you with experience. —Greg King
Mit Zitat antworten Beitrag melden
Danke
1 Benutzer
   
Alt 30.05.13, 09:35   #188 (Permalink) Top
Benutzerbild von maxblond
Mitglied seit: Apr 2011
Beiträge: 17
maxblond ist offline
maxblond
Member
 
Adobe CS6 - Creative Suite 6 und Einzelprogramme (auch Creative Suite CC)

ersteinmal danke an den threadersteller, für die arbeit, dies ist definitiv die hilfreichste anleitung ever


ich habe eine frage zum runterladen der keygens:


beide links führen auf seiten, wo man sich zuerst für firstload registrieren muss. gibt es eine möglichkeit an die keygens zu komen, ohne der firstloadregistrierung? oder habe ich etwas übersehen?

Mit Zitat antworten Beitrag melden
Danke
1 Benutzer
   
Alt 30.05.13, 10:33   #189 (Permalink) Top
Benutzerbild von D3FCO1N
Mitglied seit: Jan 2013
Beiträge: 616
D3FCO1N ist offline
D3FCO1N
Member
 
Adobe CS6 - Creative Suite 6 und Einzelprogramme (auch Creative Suite CC)

maxblond

Firstload wird dir nur angezeigt, wenn du nicht angemeldet bist also mit deinem Nutzernamen hier drinstehst.

 

Don’t argue with idiots because they will drag you down to their level and then beat you with experience. —Greg King
Mit Zitat antworten Beitrag melden
Danke
2 Benutzer
   
Alt 30.05.13, 13:17   #190 (Permalink) Top
Benutzerbild von JFX492
Mitglied seit: Jun 2010
Beiträge: 168
JFX492 ist offline
JFX492
Member
 
Adobe CS6 - Creative Suite 6 und Einzelprogramme (auch Creative Suite CC)

Zitat:
Zitat von Furycologne Beitrag anzeigen
.....
Danach dann CS6 VERSUCHT zu installieren, wobei da die Meldung kam (sinngemäß):

"SetUp/Programm kann nicht installiert werden, da ein Problem besteht, Beenden Sie die Installation und starten Sie den Computer neu!"

.....
Alles irgendwie durcheinander.........

Ich würde mal alle Adobe-Installationen (abgesehen vom Acrobat Reader und Flashplayer) entfernen und zusehen, alle Reste wie z.B. verwaiste Ordner und speziell die Registry-Einträge zu entfernen.
Außerdem fehlt eine konkrete Ansage zur hosts-Datei. Vor der Installation dürfen keine zusätzlichen Einträge drinstehen, sonst merkt das Programm die Sperre und ist beleidigt. Die Einträge in die hosts machst Du erst nach der kompletten Installation und offline-Freischaltung. Bevor Du wieder online gehts für Updates usw., unbedingt neustarten und prüfen, ob die Einträge noch drin sind.

Falls mehrere Versionen von PS installiert werden müssen: ich habe keine Ahnung, wie sich das verträgt. Ein paar Seiten vorher wird aber beschrieben, dass es geht. Wahrscheinlich sollte man alle benötigten Programme in einem Rutsch installieren und erst danach freischalten.

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Alt 01.06.13, 13:59   #191 (Permalink) Top
Benutzerbild von Candelo
Mitglied seit: Mar 2010
Beiträge: 4
Candelo ist offline
Candelo
Member
 
Adobe CS6 - Creative Suite 6 und Einzelprogramme (auch Creative Suite CC)

Hallo zusammen,

ich habe meine Hosts Datei

C:\Windows\System32\drivers\etc\ (Windows 8) geändert.

Mein Browser-Test (nach Neustart) mit
127.0.0.1 -url=http://www.boerse.bz/out/?url=http://www.google.de/-
(- ....- dient hier nur zur Darstellung der Verlinkung!)

zeigt mit trotzdem die allseits bekannte Suchseite an.

Woran kann das noch liegen oder hab ich da was falsch verstanden?

Geändert von Candelo (01.06.13 um 14:22 Uhr).
Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Alt 01.06.13, 15:34   #192 (Permalink) Top
Benutzerbild von Schattenspieler
Mitglied seit: Sep 2008
Beiträge: 5.903
Schattenspieler ist offline
Schattenspieler
★ So schön, schön war die Zeit … ★
 
Adobe CS6 - Creative Suite 6 und Einzelprogramme (auch Creative Suite CC)

Was genau steht denn nun in deiner hosts. Setz es am besten entweder in Tags mit [code] oder [noparse], damit Webadressen nicht autom. in Links umgewandelt werden. Eigentlich sollte da sowas stehen:
Code:
127.0.0.1 google.de

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Alt 01.06.13, 17:23   #193 (Permalink) Top
Benutzerbild von JFX492
Mitglied seit: Jun 2010
Beiträge: 168
JFX492 ist offline
JFX492
Member
 
Adobe CS6 - Creative Suite 6 und Einzelprogramme (auch Creative Suite CC)

Wajel:
Das unter Windows 8 nicht so einfach geht. Das Problem ist nicht neu, aber es gibt eine Lösung: Microsoft-Virenscanner ändern HOSTS-Datei eigenständig | heise Security

Mit Zitat antworten Beitrag melden
Danke
1 Benutzer
   
Alt 01.06.13, 18:06   #194 (Permalink) Top
Benutzerbild von Schattenspieler
Mitglied seit: Sep 2008
Beiträge: 5.903
Schattenspieler ist offline
Schattenspieler
★ So schön, schön war die Zeit … ★
 
Adobe CS6 - Creative Suite 6 und Einzelprogramme (auch Creative Suite CC)

Ähm, wen meinst du gerade, JFX492, und wer oder was ist "Wajel"?

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Alt 01.06.13, 22:55   #195 (Permalink) Top
Benutzerbild von Lunifix
Mitglied seit: May 2010
Beiträge: 64
Lunifix ist offline
Lunifix
Member
 
Adobe CS6 - Creative Suite 6 und Einzelprogramme (auch Creative Suite CC)

Gibt es Aktuell einen Keygen ohne fummel-arbeit?

Beste Grüße

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Alt 01.06.13, 23:24   #196 (Permalink) Top
Benutzerbild von Schattenspieler
Mitglied seit: Sep 2008
Beiträge: 5.903
Schattenspieler ist offline
Schattenspieler
★ So schön, schön war die Zeit … ★
 
Adobe CS6 - Creative Suite 6 und Einzelprogramme (auch Creative Suite CC)

Was heißt ohne "fummel-arbeit"? Die Seriennummer wird in jedem Fall online nachgeprüft; ohne "fummel-arbeit" bringt dir ein Keygen gar nichts!

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Alt 02.06.13, 00:03   #197 (Permalink) Top
Benutzerbild von JFX492
Mitglied seit: Jun 2010
Beiträge: 168
JFX492 ist offline
JFX492
Member
 
Adobe CS6 - Creative Suite 6 und Einzelprogramme (auch Creative Suite CC)

Neinnein, der Schreiber Candelo ist gemeint. Wajel=weil

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Alt 02.06.13, 00:15   #198 (Permalink) Top
Benutzerbild von Lunifix
Mitglied seit: May 2010
Beiträge: 64
Lunifix ist offline
Lunifix
Member
 
Adobe CS6 - Creative Suite 6 und Einzelprogramme (auch Creative Suite CC)

Zitat:
Zitat von Schattenspieler Beitrag anzeigen
Was heißt ohne "fummel-arbeit"? Die Seriennummer wird in jedem Fall online nachgeprüft; ohne "fummel-arbeit" bringt dir ein Keygen gar nichts!
Das ist so nicht Korrekt.
Für mein CS 5.5 Zeug brauch ich nur den Keygen öffnen in dem der Patcher integriert ist .. alles ganz ohne "fummel-arbeit" .. 2-3 Klicks und die Sache läuft.

Wolte nur in erfahrung bringen ob mittlerweile einen Keygen in dem funktionsumfang für Cs6 gibt.

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Alt 02.06.13, 01:08   #199 (Permalink) Top
Benutzerbild von JFX492
Mitglied seit: Jun 2010
Beiträge: 168
JFX492 ist offline
JFX492
Member
 
Adobe CS6 - Creative Suite 6 und Einzelprogramme (auch Creative Suite CC)

Ja sicher gibt es den, wurde mehrfach beschrieben und erfolgreich ausprobiert.

Die "Fummelarbeit", damit ist sicher der Kram mit der hosts und/oder dem blocken der Lizenz-Programme, sind wichtig, damit man weiterhin am selben PC das Internet nutzen kann.
Ansonsten telefoniert die "adobe_licutil.exe" nach Hause und der Lizenzschlüssel wird gesperrt.

Freundlicherweise merkt das Programm garnicht, dass trotzdem Updates installiert werden können. Der Hersteller war so unklug, die Lizenzabfrage nicht an eine Updateanfrage zu koppeln bzw. möglicherweise hat das andere Gründe, dass es nicht geht.

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Alt 02.06.13, 10:04   #200 (Permalink)
Benutzerbild von Candelo
Mitglied seit: Mar 2010
Beiträge: 4
Candelo ist offline
Candelo
Member
 
Adobe CS6 - Creative Suite 6 und Einzelprogramme (auch Creative Suite CC)

Zitat:
Zitat von Schattenspieler Beitrag anzeigen
Was genau steht denn nun in deiner hosts. Setz es am besten entweder in Tags mit [code] oder [noparse], damit Webadressen nicht autom. in Links umgewandelt werden. Eigentlich sollte da sowas stehen:
Code:
127.0.0.1 google.de

Das steht drin:

Code:
# Copyright (c) 1993-2009 Microsoft Corp. # # This is a sample HOSTS file used by Microsoft TCP/IP for Windows. # # This file contains the mappings of IP addresses to host names. Each # entry should be kept on an individual line. The IP address should # be placed in the first column followed by the corresponding host name. # The IP address and the host name should be separated by at least one # space. # # Additionally, comments (such as these) may be inserted on individual # lines or following the machine name denoted by a '#' symbol. # # For example: # # 102.54.94.97 rhino.acme.com # source server # 38.25.63.10 x.acme.com # x client host # localhost name resolution is handled within DNS itself. # 127.0.0.1 localhost # ::1 localhost 127.0.0.1 http://www.boerse.bz/out/?url=http://www.google.de/

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Antwort


 


Themen-Optionen



Jetzt registrieren


Registrieren | Moderatoren | Impressum | Nutzungsbedingungen

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:26 Uhr.

All trademarks are the property of their respective owners.
Copyright ©2008 - 2014 BoerseBZ