Willkommen

Navigation


 
Antwort Themen-Optionen
Alt 29.07.10, 20:55   #1 (Permalink)
Benutzerbild von wanted86
Mitglied seit: Jun 2010
Beiträge: 112
wanted86 ist offline
wanted86
Member
 
[SUCHE] Aktivator für MoDiag Prof. 2.8.500

Hallo,

Interface aktivierung... weil sich der key bei der anderen methode je nach hardware ändert. (bin mir nicht sicher aber sieht so aus weil es bei allen drei systemen die ich getestet habe einen anderen key ausgespuckt hat)

----------------->>>>> Test mit einem AGV4000

1. brauchst du einen laptop mit winXP um den key auszulesen
2. brauchst du ein Interface
3. brauchst du das hier --->

4. brauchst du das aktuelle update das du von der modiag HP ziehen kannst.
5. brauchst du Numega Smartcheck 6.x (google hilft) deswegen winXP weil die Software nicht unter Win7 einwandfrei funktioniert

So nun zum eigentlichen machen:

1. installiere modiag (aber noch nicht das Update)
2. installiere Numega Smartcheck
3. schliesse das Interface an das Auto an (Zündung einschalten)
4. modiag starten und mit dem Fahrzeug verbinden damit die Interface SN in Modiag geladen werden kann.(wird benötigt zur aktivierung)
5. starte Numega Smartcheck
-----> 1. SMARTCHECK öffnen
2. In SMARTCHECK modiag öffnen (z.b. CTRL+O)
3. F5 oder den "Play"Button drücken
4. modiag startet -> Bestellen /Aktivieren -> Interface gebunden wählen -> weiter button drücken
5. als aktivierungscode z.B. 11111-22222-33333-44444-55555-66666-77777-88888 eingeben -> weiter button drücken
6. es kommt die fehlermeldung falscher schlüssel , nicht wegklicken
7. zurück zu SMARTCHECK , und den end-button drücken (rotes quadrat) und bestätigen
8. in SMARTCHECK unter View auf Expan All klicken
9. im linken Fenster von SMARTCHECK ganz nach unten scrollen
10. den Eintrag über txtActivationKey.Text (z.B. Mid oder Len returns long 4 anklicken im rechten Fenster erscheint nun unter den anderen informationen eine lange verdächtige zeichenkette (unser key), den bei modiag eingeben, ohne das letzte zeichen (-) , und modiag neustarten, Key geschluckt? dann schliessen
11. update version 2.8.500 installieren
12. modiag starten>Einstellungen>Lizenzinformationen>Lizenzda tei exportieren
13. nun haben wir die Lizenzdatei und somit die aktivierung.

Nun kann man Modiag auf jedem System installieren mit update und dann beider schaltfläche aktivieren die Lizenzdatei einlesen. ACHTUNG: der Button Lizenzdatei einlesen ist erst nach dem Update verfügbar.

auch sollte klar sein das die aktivierung nur mit diesem Interface funktioniert.(nehme ich zumindestens an weil es eine Interfacegebundene aktivierung ist und ich es nicht testen kann da ich nur ein Interface habe)

-------------------------------------------------------------------------------------------------

So nun noch die normale Aktivierung allerdings geht die auch nur mit winXP

funktioniert eigentllich genauso wie die andere methode blos müsst ihr denn anderen Button beim aktivieren auswählen also nicht den Interface gebundenen, sollten also auch noch andere Interfaces gehen.
und ihr könnt den key nicht exportieren sondern müsst den key für jedes System neu auslesen,
d.h. key ist hardwaregebunden (nicht Interfacegebunden).

Mfg

Wanted86


Also bei über 6000 hits tut ein danke auch nicht weh, schliesslich hatte ich auch Arbeit mit der Anleitung und da kommen alle blos rein, kopieren sich alles und nichtmal auf bedanken drücken

Geändert von wanted86 (03.05.11 um 20:35 Uhr). Grund: kürzung
Mit Zitat antworten Beitrag melden
Danke
141 Benutzer
   

Download 29.07.10, 20:55   Top
Mitglied seit: Jun 2010
Beiträge: 112
GulliBZ
Member
 
[SUCHE] Aktivator für MoDiag Prof. 2.8.500




Alt 20.08.10, 17:23   #2 (Permalink) Top
Benutzerbild von McDuck82
Mitglied seit: Aug 2009
Beiträge: 18
McDuck82 ist offline
McDuck82
Member
 
[SUCHE] Aktivator für MoDiag Prof. 2.8.500

irgendwie erscheint beim Starten von moDiag V2.0.110 mit dem Smartcheck jedesmal eine Fehlermeldung: Access violation. Invalid read from xxxx.
Mit der Fehlermeldung wird der Öffnungsvorgang von moDiag abgebrochen.
Betriebssystem ist Windows XP.

Idee?

MfG
McDuck82

 

"Das Leben ist eine fiese und alptraumhafte Erfahrung.
Man muss eine Illusion haben, um überhaupt leben zu können."
Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Alt 20.08.10, 20:33   #3 (Permalink) Top
Benutzerbild von shAGGie
Mitglied seit: Apr 2010
Beiträge: 2
shAGGie ist offline
shAGGie
Member
 
[SUCHE] Aktivator für MoDiag Prof. 2.8.500

Zitat:
Zitat von wanted86 Beitrag anzeigen
kann aber nur eine Interface aktivierung weil sich der key bei der anderen methode je nach hardware ändert. (bin mir nicht sicher aber sieht so aus weil es bei allen drei systemen die ich getestet habe einen anderen key ausgespuckt hat) [...]

in numega smartcheck 6.03 welches ich nutze is expand all grau (inaktiv) und im fenster steht "no events" und unten drin "no source file" rechts drin steht natürlich "(no details)"

was mach ich falsch

Geändert von Schattenspieler (07.12.10 um 21:35 Uhr). Grund: Zitat gekürzt
Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Alt 20.08.10, 23:08   #4 (Permalink) Top
Benutzerbild von McDuck82
Mitglied seit: Aug 2009
Beiträge: 18
McDuck82 ist offline
McDuck82
Member
 
[SUCHE] Aktivator für MoDiag Prof. 2.8.500

Ich hab's jetzt mit dem Auslesen des Aktivierungskeys für die ProfVersion 2.0110 hinbekommen.
Mein Problem war, dass die moDiag im Win95 Kompatibilitätsmodus lief.
Kompatibilitätsmodus deaktiviert und dann liefs.
Ich verwende die SmartCheck-Version 6.2. Mit der Version 6.03 hat es bei mir ebenfalls nicht funktioniert.
Ich hab dann das Update auf Express V2.8.5 aufgepielt, da ein Update auf Prof 2.8.5 nicht möglich war. Die Aktivierung dann auf die Version Expert hat dann aber auch nicht geklappt. Nur die Express-Variante funktioniert momentan.

Wie bekomm ich die Prof-Variante aktiviert?

MfG
McDuck

 

"Das Leben ist eine fiese und alptraumhafte Erfahrung.
Man muss eine Illusion haben, um überhaupt leben zu können."
Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Alt 20.08.10, 23:24   #5 (Permalink) Top
Benutzerbild von wanted86
Threadstarter
Mitglied seit: Jun 2010
Beiträge: 112
wanted86 ist offline
wanted86
Member
 
[SUCHE] Aktivator für MoDiag Prof. 2.8.500

hmm habs mit 2 Laptops mit WinXP ausgelesen und keine Probleme
also fangen wir mal bei McDuck82 an.

Als erstes deinstalliere MoDiag! Dann Modiag Pro version 2.0.x.x installieren (siehe Link oben).
Da du ja den Key mit Prof. version 2.0.x.x ausgelesen hast und hoffentlich auch aktiviert, machst du nun einfach ein Update das du von der Herstellerseite Downloaden kannst und einfach drüberinstallieren.
Dann sollte es gehen.
Mfg

Wanted86

nun zu shaggie,

hast du vielleicht das fenster inaktiv gesetzt??
nachdem du den STOP button gedrückt hast klick nochmal in das Fenster mit den ganzen Logs bzw. aktionen und dann auf expand all.

mfg

Wanted86

Geändert von Matrix_36 (05.10.10 um 21:23 Uhr). Grund: merged
Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Alt 20.08.10, 23:34   #6 (Permalink) Top
Benutzerbild von McDuck82
Mitglied seit: Aug 2009
Beiträge: 18
McDuck82 ist offline
McDuck82
Member
 
[SUCHE] Aktivator für MoDiag Prof. 2.8.500

I did it!
Es läuft...
Hab mir nach dem ich die 2.0...Version aktiviert hatte, die Prof-Version 2.7 von hier geladen und installiert:
moDIAG professional
Danach von der moDiag-Seite das Update auf 2.8.5 installiert.
Danach beim Start von moDiag die plf-Datei importiert...und siehe da, er hats geschluckt....
DaDaaaaa!

MfG
McDuck82

 

"Das Leben ist eine fiese und alptraumhafte Erfahrung.
Man muss eine Illusion haben, um überhaupt leben zu können."
Mit Zitat antworten Beitrag melden
Danke
2 Benutzer
   
Alt 25.08.10, 15:00   #7 (Permalink) Top
Benutzerbild von wanted86
Threadstarter
Mitglied seit: Jun 2010
Beiträge: 112
wanted86 ist offline
wanted86
Member
 
[SUCHE] Aktivator für MoDiag Prof. 2.8.500

Hallo BananaJoeXP,

du brauchst WinXP nur um den Key auszulesen, sobald du denn Key hast kannst du die software auf allen Unterstützten Plattformen Installieren und den Key Importieren.

Läuft bei mir auch auf Win7 ohne Probleme.

Mfg

Wanted86

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Alt 10.10.10, 13:48   #8 (Permalink) Top
Benutzerbild von Thorsten5000
Mitglied seit: Jan 2009
Beiträge: 5
Thorsten5000 ist offline
Thorsten5000
Member
 
[SUCHE] Aktivator für MoDiag Prof. 2.8.500

Bei mir kommt jedesmal obwohl er das interface gefunden hat das keine Seriennummer da ist.
Funktioniert das nur mit speziellen interfaces ? ich hab so ein ELM 1.3 interface...

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Alt 26.02.11, 00:35   #9 (Permalink) Top
Benutzerbild von gjlnetwork
Mitglied seit: Nov 2009
Beiträge: 10
gjlnetwork ist offline
gjlnetwork
Member
 
[SUCHE] Aktivator für MoDiag Prof. 2.8.500

Hmn.. also bei mir gehts leider auch nicht.

Hab die 2.0 installiert und auch aktiviert (zwar mit OllyDbg, aber das macht hier ja keinen Unterschied). Die 2.0er war also erfolgreich aktiviert und lief.

Danach Update auf 2.8 (auch das ganze mit 2.7 probiert), da will er aber - egal wie oft ich den Key aus der 2.0 importiere - nicht aktiviert werden. Egal, was ich versuche.

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Alt 25.04.11, 10:12   #10 (Permalink) Top
Benutzerbild von wanted86
Threadstarter
Mitglied seit: Jun 2010
Beiträge: 112
wanted86 ist offline
wanted86
Member
 
[SUCHE] Aktivator für MoDiag Prof. 2.8.500

@Ichdu7575

Du brachst nach den links nichtmal zu googlen.
--------> Modiag Homepage gibts die testversionen, mehr brauchst du nicht.
Habe es zwar nicht ausprobiert aber teste doch einfach mal meine Anleitung mit modiag express, nach erfolgreichem aktivieren einfach auf expert updaten.

Sollte das nicht gehen dann Aktiviere die Software doch einfach mit Professional danach exportierst du den KEY, deinstallierst das Programm und installierst die express version und update auf expert. Key sollte ja da sein.

Mfg
Wanted86

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Alt 25.04.11, 20:48   #11 (Permalink) Top
Benutzerbild von italocarfan
Mitglied seit: Apr 2011
Beiträge: 9
italocarfan ist offline
italocarfan
Member
 
[SUCHE] Aktivator für MoDiag Prof. 2.8.500

Werd das ganze mal auf Win7 testen mit der Pro version.
Welche anderen Interface taugen noch was ?

Ich habe bis jetzt die besten Erfahrungen mit dem AGV4000 gemacht

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Alt 12.05.11, 16:59   #12 (Permalink) Top
Benutzerbild von Mr_HEAD
Mitglied seit: Sep 2009
Beiträge: 9
Mr_HEAD ist offline
Mr_HEAD
Mr HEAD
 
[SUCHE] Aktivator für MoDiag Prof. 2.8.500

man kanns auch aktivieren ohne das Interface ans Auto an zu schliessen, aber ansonsten TOP.

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Alt 12.06.11, 20:36   #13 (Permalink) Top
Benutzerbild von derbaz
Mitglied seit: Dec 2010
Beiträge: 2
derbaz ist offline
derbaz
Member
 
[SUCHE] Aktivator für MoDiag Prof. 2.8.500

Mit VM sehr leicht machbar, wenn XP noch vorhanden ist. Da das ganze fürs Interface ist und nich fürs System einfach die Lizenzdatei daraus exportieren und dann auf dem richtigen Rechner wieder importieren. Funktioniert einwandfrei.

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Alt 16.06.11, 14:00   #14 (Permalink) Top
Benutzerbild von Soulmate78
Mitglied seit: Jan 2010
Beiträge: 10
Soulmate78 ist offline
Soulmate78
Member
 
[SUCHE] Aktivator für MoDiag Prof. 2.8.500

Hallo,

was mache ich denn, wenn Smartcheck 6.0.3 nicht die richtige Serial ausliest bzw MoDiag bei der Eingabe der ausgelesenen Serial rummeckert? Ich habe die Ausleserei für Systemgebundene und nicht Adaptergebundene Version getestet?!

(edit) ich habs jetzt noch ein paar mal versucht und schlußendlich hat er die Serial gefressen. Das Problem ist jetzt nur, MoDiag Prof 2.0.101 erkennt meinen AutoDia K409 Adapter nicht... Kann man da was machen?

Geändert von Soulmate78 (16.06.11 um 15:21 Uhr).
Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Alt 16.06.11, 16:58   #15 (Permalink) Top
Benutzerbild von wanted86
Threadstarter
Mitglied seit: Jun 2010
Beiträge: 112
wanted86 ist offline
wanted86
Member
 
[SUCHE] Aktivator für MoDiag Prof. 2.8.500

@Soulmate78

aktualisiere doch mal auf die aktuellste version 2.8.515

Geändert von Schattenspieler (23.08.11 um 22:33 Uhr).
Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Alt 16.07.11, 23:06   #16 (Permalink) Top
Benutzerbild von schleuti
Mitglied seit: Jun 2011
Beiträge: 9
schleuti ist offline
schleuti
Member
 
[SUCHE] Aktivator für MoDiag Prof. 2.8.500

Zitat:
Zitat von wanted86 Beitrag anzeigen
aktualisiere doch mal auf die aktuellste version 2.8.515
Bei mir hat SmartCheck nicht funktioniert.
Habe Das ausprobiert:

Modiag pro 2.8.500 - Printable Version

Man muss etwas nach oben scrollen, dann findet man mehrere verdächtige Kombinationen.
Beim dritten Versuch hats geklappt.
Mit einer abgelaufenen 2.8.515 Testversion.
Mittlerweile habe ich mein Diamex DX35 gegen ein AVG4000 getauscht.
Sofort wird ein neuer Key benötigt.

Also: einen Code eigeben, Fehlermeldung, Hexe starten.
Dann einfach von Oben nach unten scrollen,
irgendwo zwischen Seite 1000 und Seite 2000 den neuen Code ablesen.

Diesmal ohne Zeitumstellung. Läuft einwandfrei.

Die Hexe findet man mit Generator hier in der Böerse, Suchfunktion.

Geändert von Schattenspieler (23.08.11 um 22:34 Uhr).
Mit Zitat antworten Beitrag melden
Danke
1 Benutzer
   
Alt 08.08.11, 16:09   #17 (Permalink) Top
Benutzerbild von Holoklaus
Mitglied seit: Mar 2010
Beiträge: 29
Holoklaus ist offline
Holoklaus
Member
 
[SUCHE] Aktivator für MoDiag Prof. 2.8.500

Man muss etwas nach oben scrollen, dann findet man mehrere verdächtige Kombinationen.
Beim dritten Versuch hats geklappt.
Mit einer abgelaufenen 2.8.515 Testversion.
Mittlerweile habe ich mein Diamex DX35 gegen ein AVG4000 getauscht.
Sofort wird ein neuer Key benötigt.

Also: einen Code eigeben, Fehlermeldung, Hexe starten.
Dann einfach von Oben nach unten scrollen,
irgendwo zwischen Seite 1000 und Seite 2000 den neuen Code ablesen.

Diesmal ohne Zeitumstellung. Läuft einwandfrei.

Die Hexe findet man mit Generator hier in der Böerse, Suchfunktion.[/QUOTE]


das mit der WINHexe hab ich beim erstenmal versaut... Jetzt
bekomme ich die Fehlermeldung (30Tage verstrichen bei modiag) gleich zu beginn. Seitdem wird der nUtzername für die registrierung bei der hexe nicht mehr angezeigt und somit kann ich den aktivierungsschlüssel nicht finden. habe modiag und hexe schon deinstalliert und erneut installiert. aber immer wieder dasselbe Problem.

Mit Zitat antworten Beitrag melden
Danke
1 Benutzer
   
Alt 12.08.11, 08:19   #18 (Permalink) Top
Benutzerbild von schleuti
Mitglied seit: Jun 2011
Beiträge: 9
schleuti ist offline
schleuti
Member
 
[SUCHE] Aktivator für MoDiag Prof. 2.8.500

das mit der WINHexe hab ich beim erstenmal versaut... Jetzt
bekomme ich die Fehlermeldung (30Tage verstrichen bei modiag) gleich zu beginn. Seitdem wird der nUtzername für die registrierung bei der hexe nicht mehr angezeigt und somit kann ich den aktivierungsschlüssel nicht finden. habe modiag und hexe schon deinstalliert und erneut installiert. aber immer wieder dasselbe Problem.[/QUOTE]


Mit dem neuen Interface waren auch die 30-Tage-verstrichen habe ich einen Code eingegeben, ohne mir irgendwas zu merken.
Dann Hexe gestartet und ohne Suche einfach von oben durchgescrollt.
Irgenwo zwischen Seite 1000 und 2500 stand der code in der rechten Spalte.
Allerdings OHNE-Minuszeichen.
Also 40-Zeichen im Block.

Versuchs mal so.
Ohne Zeitumstellung.
Ich glaube die ist nur für die 30-Tage-Meldung wichtig.

Geändert von schleuti (12.08.11 um 08:21 Uhr). Grund: Ergänzung
Mit Zitat antworten Beitrag melden
Danke
1 Benutzer
   
Alt 25.10.11, 10:01   #19 (Permalink) Top
Benutzerbild von schleuti
Mitglied seit: Jun 2011
Beiträge: 9
schleuti ist offline
schleuti
Member
 
[SUCHE] Aktivator für MoDiag Prof. 2.8.500

Zitat:
Zitat von Bullet79 Beitrag anzeigen
hi, hat jemand die MoDiag Prof. 2.8.500 ? kann nur die 2.8.600 downloaden

thx
Ich hab nur die 2.8.515

Funtioniert auf jeden Fall mit der Hexe.

Kein PW


Modiag 2.8.515


WIN HEX mit KeyGen


Anleitung, leider in Englisch


MoDi-Update 2.8.600
Zitat:
Zitat von MatthiasH1981
der Software und Update Link sind down :-(
Da sollte alles drein sein: Gesamtpaket

Geändert von Schattenspieler (22.02.14 um 16:33 Uhr). Grund: Beiträge zusammengeführt
Mit Zitat antworten Beitrag melden
Danke
17 Benutzer
   
Alt 01.12.11, 05:54   #20 (Permalink) Top
Benutzerbild von schleuti
Mitglied seit: Jun 2011
Beiträge: 9
schleuti ist offline
schleuti
Member
 
[SUCHE] Aktivator für MoDiag Prof. 2.8.500

Zitat:
Zitat von patti1985
Allerdings habe ich das problem wenn ich es auslesen möchte ( VErfahren Computer) das er mir das ganze nicht ausliest und auch nichts anzeigt.
Ich hatte das gleiche Prob, mit smartcheck kam ich nicht weiter. Deswegen habe ich den anderen Weg mit WinHex geupt. Wenn man die Anleitung befolgt, erhält man ein update-fähiges Modiag.

Zitat:
Zitat von stonecreak
Hallo, habe ich das so richtig verstanden, man kann Modiag nur freischalten, wenn man ein Modem ( AGV4xxx, ELM327 usw) am PC angeschlossen hat?

und kann mir jemand sagen, was ich für einen Benz CLK230 Kompressor,2001, Typ W 208 für ein Interface benötige??
Wenn du nur ELM-Interfaces benutzt, kannst du MoDiag freischalten, ohne Interface-Bindung.
AGV.- und Diamex-Interfaces laufen dann nicht, sie brauchen eine Interface-gebundene-Freischaltung.
Ich habe mit AGV-4000 und Diamex-DX35 Kontakt zu einem Mercedes bekommen.

Meine Empfehlung ist auf jeden Fall das AGV, es kann auch in KKL-Modus umgeschaltet werden und kann dan auch für ältere VW genommen werden.
Mit den passenden Adaptern auch für ältere BMW, Mercedes,.......

Zitat:
Für COMPI UNTERSTÜTZUNG IST Das mit der WINHEX garnicht mal soooo übel hab zwar nicht wirklich viel ahnung vom PC ( GRINS ) aber es schafft auch einer der keine ahnung hat.
Klappt auch Interface-Gebunden.
Ich lasse die Anzeige der Hexe einfach runterlaufen, ohne Suche, einfach die Maus auf den "Runter-Pfeil" und "Linksklick" festhalten. Bei verdächtigen Blöcken in der rechten Spalte stoppen und Code notieren. So erhält man mehrere Codes, einer davon passt.
Das letze mal hab ich 16min gebraucht.

Geändert von Schattenspieler (03.03.14 um 22:54 Uhr). Grund: Beiträge zusammengeführt
Mit Zitat antworten Beitrag melden
Danke
1 Benutzer
   
Alt 11.12.11, 22:48   #21 (Permalink) Top
Benutzerbild von razer_1337
Mitglied seit: Nov 2011
Beiträge: 10
razer_1337 ist offline
razer_1337
Member
 
[SUCHE] Aktivator für MoDiag Prof. 2.8.500

mal ne frage bei meinem win 7 Pc hat es mit der moDiag_pro V2.8.600 nicht geklappt bei meinem xp Lepi hat es geklappt :/ hab schon mit Regedit von tuneup probiert aber ich bekomm den trial-reset nicht hin besteht da noch Möglichkeit oder einfach eine andere Version laden? Vielen dank schonmal im vorraus

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Alt 14.01.12, 18:57   #22 (Permalink) Top
Benutzerbild von shooterman
Mitglied seit: Jun 2009
Beiträge: 3
shooterman ist offline
shooterman
Member
 
[SUCHE] Aktivator für MoDiag Prof. 2.8.500

Zitat:
Zitat von Pr3muToS Beitrag anzeigen
...finde ich in winhex wenn NIE meinen Namen den man angegeben hat davor, also auch den key nicht -_-
Win7 64 bit
Im Kompatibilitätsmodus ausführen, z.B. Vista, führt zum Erfolg.

fette Grüße

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Alt 14.02.12, 15:15   #23 (Permalink) Top
Benutzerbild von snipercamper
Mitglied seit: Jul 2010
Beiträge: 5
snipercamper ist offline
snipercamper
Member
 
[SUCHE] Aktivator für MoDiag Prof. 2.8.500

Hallo zusammen,

hoffe mir kann jemand helfen. Habe jetzt 2 stunden lang mit dem Hex-Editor gesucht, aber alles was ich finde ist die Produkt ID. Aber nie den Registrierungsschlüssel. Kann mir vielleicht jemand helfen? Auch Kompatibilitätsmodus brachte keinen Erfolg.
Betriebssystem ist Win 7 x64

Bin über jede Hilfe dankbar!

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Alt 11.04.12, 21:58   #24 (Permalink) Top
Benutzerbild von finalstage
Mitglied seit: Jan 2010
Beiträge: 3
finalstage ist offline
finalstage
Member
 
[SUCHE] Aktivator für MoDiag Prof. 2.8.500

Wenn man es richtig macht ist es unter XP kein Problem mit WinHex an die richtige Serial zu kommen.

Unter Win7 funktionieren Tools wie WinHex oder SmartCheck jedoch nicht, daher will ich euch hier zeigen, wie es trotzdem klappt:

/* [Für Version 2.8.601 pro] */

Ihr braucht dazu OllyDbg, den findet ihr problemlos via google.
Wir starten OllyDbg und deaktivieren das Pausieren bei FPU (floating point unit) exceptions:
Options->Options: Debugging->Exceptions: Ignore [x] All FPU exceptions

Nun öffnen wir die moDiag.exe und setzten einen Breakpoint an der magischen Stelle: 601D5F
Dazu im CPU-Window herunterscrollen bis ihr links bei Address genau diesen Wert findet (00601D5F) - die Zeile anklicken und mit F2 einen breakpoint setzen (wird rot markiert).

Nun klickt ihr auf "play" und OllyDbg führt moDiag im Debugger aus.
Ihr könnt dann moDiag in der Taskleiste einfach in den Vordergrund bringen und euch durchklicken.

Je nachdem ob die Trial bereits abgelaufen ist oder nicht, landet ihr im Breakpoint oder auch nicht ;) Wenn nicht geht auf Bestellen/Aktivieren -> Computergebunden, gebt ggf. Eure Wunschdaten ein und anschließend eine beliebige Seriennummer.

Allerspätestens jetzt landet OllyDbg im Breakpoint. Rechts oben im Register seht ihr im EAX bereits die richtige Seriennummer. Drückt noch ein paar mal F7, dann seht ihr sie auch im Frame rechts unten im CPU Window wo ihr sie einfach herauskopieren könnt.
Verwechselt sie aber nicht mit dem Auth-Key, der taucht auch öfters dort auf :)

Dann könnt ihr OllyDbg beenden, alle Warnmeldungen ignorieren und moDiag normal starten und die Seriennummer einfügen (ihr müsst aber wieder die gleichen 'Wunschdaten' eingeben - aber moDiag speichert diese ja). Man kann die registrierung auch gleich im OllyDbg durchführen, also die Seriennummer nach der Fehlermeldung von moDiag eingeben :)

Viel Spaß beim Ausprobieren.

Geändert von finalstage (06.05.12 um 19:09 Uhr). Grund: Version hinzugefügt
Mit Zitat antworten Beitrag melden
Danke
13 Benutzer
   
Alt 06.05.12, 17:59   #25 (Permalink)
Benutzerbild von jannni30
Mitglied seit: Dec 2009
Beiträge: 5
jannni30 ist gerade online
jannni30
Member
 
[SUCHE] Aktivator für MoDiag Prof. 2.8.500

Hallo finalstage
erst mal Danke für die erste Anleitung zu Win7. Sehr gut beschrieben. Hab es auch mal probiert, die Serial mit OllyDbg mit folgendem Betriebssystem/Progsversionen/etc. auszulesen:

> Windows Vista
> modiag v2.0.0 pro mit update auf v2.8.602 pro
> OllyDbg v1.10 final

In OllyDbg hab ich unter Option - Debugging option - Exceptions unter 'Ignore following exceptions' als einzigstes bei 'All FPU exceptions' ein Häckchen gesetzt. Ohne dieses startete modiag durch drücken der 'Play-Taste' nicht. Ansonsten war unter dem Reiter 'Exceptions' nur noch bei 'Ignore memory access violations in KERNEL32' ein Häckchen.

Danach habe ich in OllyDbg unter Programme - modiag die moDiag.exe geöffnet und den von dir magisch genannten Wert 00601D5F gesucht, leider aber nicht gefunden (es gab 00601D5A, 00601D5D). Hab es dann mal mit einem Breakpoint mit F2 bei 00601D4F und bei einem weiteren Versuch bei 00601D6F probiert. modiag ist dann aber nach der Eingabe einer 'beliebigen Seriennummer' nicht mehr weiter gelaufen, evtl. wegen dem falsch gesetzten Breakpoint!?? In OllyDbg konnte ich im rechten unteren Fenster lediglich meine beliebig gewählte Seriennummer in mehreren Zeilen finden, ansonsten keine verdächtige Nr., auch nicht mit drücken der F7-Taste.

Hast du es auch mal unter Vista probiert, gibt es hier ggf. einen anderen Wert, welchen man als Breakpoint setzen muss? Ist der Wert ggf. von System zu System ein anderer? Hast du sonst noch eine Idee, was ich falsch gemacht haben könnte?

Hat sonst noch jemand Erfahrung mit Vista/Win7 gemacht?

Bei Win XP SP3 konnte ich mit WinHex die Serial ohne Probleme auslesen und modiag hat nach deren Eingabe gefunzt.

Danke & Gruß
Jannni

Mit Zitat antworten Beitrag melden
Danke
3 Benutzer
   
Antwort


 

Ähnliche Themen
Thema Forum
MoDiag Expert/Professional Windows Software


Themen-Optionen



Jetzt registrieren


Registrieren | Moderatoren | Impressum | Nutzungsbedingungen

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:47 Uhr.

All trademarks are the property of their respective owners.
Copyright ©2008 - 2014 BoerseBZ